>>English version

Statistiktool auf Webbasis für SAR Sachsen-Anhalt

31.01.2010

Vereinfachung der Arbeitsabläufe und absolute Zuverlässigkeit bei der Auswertung


Nach einer Anfrage und mehreren Gesprächen bekamen wir den Auftrag zur Entwicklung eines Statistiktools zur Auswertung der Werbeumsätze von radio SAW und ROCKLAND Radio, die von der SAR Sachsen-Anhalt vermarktet werden.
Bis dahin wurden die Auswertungen mit großen manuellen Aufwand intern erstellt und weitergeleitet. Diese Vorgänge sollten möglichst weit automatisiert werden.

Da auch die Mediaverkäufer in den Außenstudios Zugriff auf bestimmte Auswertungen haben sollen, wurde das Programm gleich als Webapplikation realisiert. Als Datenbank kommt MySQL 5 zum Einsatz. Als PHP Framework wurde der Yii-Framework verwendet, mit dem sich in kurzer Zeit performante Webanwendungen entwickeln lassen.

Einmal pro Woche wird der XML-Export der regionalen Umsätze aus dem Werbedisposystem Meridian automatisch importiert. Die nationalen Umsätze werden von der RMS per Mail als Exeldatei angeliefert. Der Mail-Account wird überwacht und die nationalen Umsätze aus der Excel-Datei extrahiert und in die Datenbank importiert. Danach wird die Wochenstatistik mit mehreren Auswertungen (Tabellen) als PDF-Datei erstellt und per Mail verteilt. Zum Schluss wird für jeden Vertreter die Umsatzstatistik als PDF-Datei erzeugt und per E-Mail versendet.

Online können die Auswertungen jederzeit eingesehen werden. Da die alten Werte in der Datenbank erhalten bleiben, können auch Auswertungen zu älteren Stichtagen erneut aufgerufen werden.

Eine Benutzerverwaltung stellt sicher, dass nur befugte Personen Zugriff auf das System haben. Die Bedingungen für die einzelnen Auswertungen können in der Benutzeroberfläche konfiguriert werden.



zur News-Übersicht
dbc - DIGITAL BROADCAST CONSULTING GmbH Imbekstieg 46 22527 Hamburg T. (040) 78070011 E. info@dbc-broadcast.de