>>English version

Labelübertragung Lawo nach DHD beim NDR Hannover

12.01.2012

Im Landesfunkhaus Hannover hat der NDR eine Nexus-Kreuzschiene von Lawo und Mischpulte von DHD in den Regien. Die Schaltungen in der Kreuzschiene können mit Labeln beschriftet werden, die auf LCD-Tasten im Studio angezeigt werden. Allerdings sind diese LCD-Tasten nicht im Blickfeld des Sendetechnikers, der am Mischpult sitzt, weshalb sich der NDR eine Schnittstelle zwischen Lawo und DHD wünschte.

Da weder Lawo noch DHD ein Interface realisieren konnten, bekam die dbc GmbH den Auftrag zur Entwicklung einer Schnittstelle zur Labelübertragung zwischen den beiden Systemen.

Nach einigen Tests vor Ort konnten wir dem NDR eine Software entwickeln, die die gestellte Aufgabe zur vollsten Zufriedenheit erfüllt. Beim NDR Hannover läuft die Software auf einer virtuellen Maschine und kommuniziert einerseits mit den beiden Nexus-Matrixservern und andererseits mit den Mischpulten in den Regien.



zur News-Übersicht
dbc - DIGITAL BROADCAST CONSULTING GmbH Imbekstieg 46 22527 Hamburg T. (040) 78070011 E. info@dbc-broadcast.de